Sonntag, November 20, 2011

H&M Oktober/November 2011 Haul Teil 1

So, da ich nun etwas luft habe, poste ich die ersten Klamotten die im Onlineshop (kurz OS) ergattern konnte. Die meisten Sachen wurden dank eines 20%-Gutschein, den es am Anfang des Oktobers zu erhalten gab, günstig eingekauft. Auch kamen Gutscheine, die nur auf einem Artikel anwendbar waren (25% und 50%).
Ich poste erstmal kein Teil im angezogenen Zustand, da ich die erst richtig kombinieren will und keine Bilder von der wilden Anprobephase reinstellen :D

Diese Kleider haben nur noch 9,95€ gekostet bis auf das Senfgelbe Kleid. Das hat 14,95€ gekostet. Sie sind alle traumhaft schön und im Originalpreis richtig teuer waren, zumindestens das blaue Kleid (70€ vorher!). Im allgemeinen bin ich 36/38er Trägerin. Die Kleider haben alle sehr gut gepasst, vielleicht ein hauch zu eng für mich :p Aber das Puderrosene Kleid passt sehr gut und hat noch ein bissel Luft.


Nun die Jacken, die in meine Sammlung dazu gekommen sind, Bis jetzt bin ich mit der Qualität der Jacken aus H&M sehr zufrieden, im gegensatz zu der von C&A. Die Jacken darf ich ja nun entsorgen ...
Ich hab mich für ein Dufflecoat(69,95€ -25%) ersatz entschieden und in dunkelgrau. So fallen auch nicht immer die Katzenhaaren so sehr auf ^^ Und dann noch diese komische Jacke(9,95€ - vorher 39,95€), die mich sehr an eine Detektivjacke aus dem ende des 19. Jahrhunderts. An einem Kleid oder Rock als Unterteil sieht das sehr schön aus!
Und der Mantel(49,95€ -50%) ist nicht sonderlich für den Winter geeignet, aber so für's schicke ausgehen reicht das vollkommen.


So, der erste Teil für heute ... Die nächsten Teile zu H&M Haul werden folgen ...

Kommentare:

  1. oh das orangene kleid ist ja mal wunderschön, bitte ein bild, auf dem es angezogen ist :)

    AntwortenLöschen
  2. @talkingFly:
    kommt im laufe der Zeit ... ^^

    AntwortenLöschen
  3. Die Kleider in blau und rosa gefallen mir wirklich gut.

    http://jungle-of-life.blogspot.com/

    AntwortenLöschen