Montag, Mai 20, 2013

Anonyme, englische Kommentare mit komischen Zugriffsquellen

Seit einem Monat erhalte ich auf einem bestimmten Post immer die selben englische Kommentare.

Ich habe erstmal diesen Post als Entwurf zurückgestellt.
Ich vermute, dass mein Blog für einen bestimmten Zweck missbraucht wird, nämlich um Geld zu verdienen. Wie ich auf diese Idee komme? Nunja, die Kommentare sind schon fast generalisiert. Man könnte meinen, dass dahinter ein Bot steht, der bestimmte Posts abklappert, kommentiert und evtl. (wenn vorhanden) für denjenigen die Werbung anklickt.

Komisch ist nur, meine Werbung hab ich vorrübergehend abgeschaltet und das ist schon etwas länger her. Und da mir sonst kein Grund einfällt, habe ich den Post eben "abgeschaltet" ...


So sehen diese Kommentare aus:


Und das sind die Zugriffsquellen. Sogar was aus Russland ....

Kommentare:

  1. Ist ja echt ne Schweinerei :-(

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte das auch ne Zeit lang gehabt

    AntwortenLöschen
  3. Das kann echt nicht wahr sein! Ich habe dieses Problem auch gerade. Mit genau denselben Zugriffsquellen wie du. Ist ja wirklich schon ziemlich merkwürdig. -.-

    Liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
  4. Wir sind bei wordpress und dort ist das noch viel schlimmer, das ist Spam und wurde automatisch generiert. Was damit wirklich bezweckt werden soll... keine Ahnung und das ist glaube ich auch besser so :-(

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe momentan auch damit Probleme.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe das Problem auch bei zwei meiner Posts. Die zugriffsquellen sind bei mir die gleichen wie bei dir.Vor ein paar Monaten hatte ich das Problem auch schon sehr extrem. Da bekam ich im Stundentakt an die 20 solcher Kommentare. Nun moderiere ich meine Kommentare und seit dem ich es deutlich weniger geworden. Jedoch kann ich anhand der Statistiken sehen, dass ich immernoch einige Zugriffe von diesen Quellen habe.

    AntwortenLöschen
  7. ich hab das problem auch. zwar bekomme ich keine kommentare aber eben auch diese merkwürdigen zugriffsquellen. ich weiß nicht, ob das bei wordpress auch so wäre.. aber langsam macht es mir angst

    AntwortenLöschen
  8. Genau das gleiche bei mir auch! Immer die zwei gleichen Posts, täglich diese Kommentare.
    Klicke dann immer "als Spam kennzeichnen" und hoffe es hört auf...

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Habe genau das gleiche Problem!! Teilweise bis zu 100 Kommentaren pro Tag... -.- Ich nutze Wordpress und habe glücklicherweise ein Programm, was solche Spam-Kommentare blockt.
    Liebe Grüße,
    Marie mit ihrem Blog
    www.marie-theres-schindler.de

    AntwortenLöschen
  10. dankeschön :) ♥♥
    das Problem mit englischen Werbekommentaren kenne ich :/ kam bei mir auch mal ne kurze Zeit.

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen